Die Abfahrt

14. Juli 2018 – 12.00 Uhr mittags

Die Bärenstark-Gruppe macht sich von Eschborn aus mit dem Bus auf den Weg nach Bad Marienberg.

Was wird die auf die 25 Kinder, die alle zu Hause ein behindertes Geschwisterkind haben, wohl zukommen?

Eins ist sicher, das was sie verbindet, macht sie gemeinsam bärenstark. Nun ist es Zeit, einmal „durchzuschnaufen“, selbst einmal im Mittelpunkt zu stehen und die Zeit für sich zu genießen – 14 Tage lang eine Auszeit von der Verantwortung zu haben.

Schon im 11. Jahr bietet die Carls Stiftung diese besondere Freizeit für die „Geschwisterkinder“ an. Dabei erleben die Teilnehmer eine unbeschwerte Zeit mit Spiel, Spaß, Aktionen – aber auch Zeit zum Austauschen mit anderen, die das Schicksal teilen. Die Freundschaften, die sich hierbei bilden, halten oft jahrelang. Für die Kinder ist es wichtig, einen Ansprechpartner zu haben, der sie genau versteht.

Wie geht es nun weiter? Sehen Sie selbst, was das Tagebuch der Freizeit ans Licht bringen wird…..

 

Das Kennenlern Treffen der Kinder – 23.6.2018

Super Wetter und viele neue Gesichter beim diesjährigen Kennenlern Treffen der BÄRENSTARK Kinder…